Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Fortbildungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2018

Longieren für HundetrainerInnen mit Sami El Ayachi

Juni 29 - Juli 1
Sv OG Weißenhorn, Illerberger Straße 43
Weißenhorn, 89264
335€

Unsere Körpersprache ist oft undeutlich oder sogar kontrovers zu unseren Wünschen. Die Kommunikation zwischen Hund und Mensch ist dadurch oft gestört. Deshalb schauen wir erst einmal auf unsere eigene Körpersprache und analysieren die Wirkung. Wir lernen uns bewusst zu bewegen und zu verhalten um für den Hund verständlich zu sein. Ebenso müssen wir die Körpersprache des Hundes erkennen, verstehen und sie letztendlich nutzen. Im Zusammenspiel soll die Kommunikation zwischen Mensch und Hund anschließend besser funktionieren, der Hund kann uns glauben…

Mehr erfahren »
Juli 2018

Rassekunde – Hunderassen kennen mit Michael Eichhorn (Norden)

Juli 14 - Juli 15
Lerntiere, An der Lohe 6
Wentorf, 21465 Deutschland
215€

HundetrainerInnen müssen wissen, welche Eigenschaften ein Hund mitbringen kann. Was ist vermutlich zu erwarten, wenn sich ein Kunde mit einem Deutschen Pinscher meldet? Womit ist womöglich zu rechnen, wenn ein Malinois auf den Platz kommt oder ein Rauhhaardackel? Ist Terrier gleich Terrier? Und warum geht der Puggle jagen? So abgedroschen der alte Spruch „Hund ist nicht gleich Hund“ auch sein mag: Es ist so viel Wahres daran. Und auch, wenn wir Hunde heute sinnvollerweise eher als Individuen mit je ganz…

Mehr erfahren »

„Treffen sich zwei Hunde“ – Hundebegegnungen im Detail mit Daniel Herter (Süden)

Juli 21 - Juli 22
Hundezentrum Mittelfranken, Schulstraße 15
Weiltingen, 91744
215€

Egal ob mit, oder ohne Leine, auf dem Feldweg, oder in der Stadt… die wenigsten Hunde denken bei der Begegnung mit fremden Artgenossen direkt an gemeinsames Spiel. Die Sichtweise der Vierbeiner kennen und verstehen zu lernen, ist der Schlüssel zu harmonisch ablaufenden Hundebegegnungen und Vergesellschaftungen. Wenn man erst einmal verstanden hat, ist es nicht mehr schwer, sich auch richtig zu verhalten und die Begegnungen so zu lenken, dass die Interessen aller Beteiligten optimal gewahrt werden. Beliebig viele Teilnehmer, aber max.…

Mehr erfahren »

Ein Wochenende “Spiel und Aggression” mit Dorit Feddersen-Petersen (im Norden)

Juli 28 - Juli 29
210€

Insgesamt umfasst die Dorit-Wissensreihe drei Wochenenden. Diese können entweder komplett, als einzelne Wochenenden oder als einzelne Tage gebucht werden. >>> "Individualentwicklung - Ontogenese & Normalverhalten und Verhaltensstörungen", 20. & 21. Januar 2018 >>> "Verhaltenselemente - Ausdrucksverhalten & Vergleichendes Verhalten innerhalb der Gattung Canis", 7. & 8. April 2018 >>> "Spiel und Aggression - Spielverhalten & Aggression und Beutefangverhalten", 15. & 16. September 2018 Buchung einzelner Tage: 115 Euro Buchung einzelner Wochenenden: 210 Euro Buchung der kompletten Reihe (drei Wochenenden): 600 Euro  …

Mehr erfahren »
August 2018

Rassekunde – Hunderassen kennen mit Michael Eichhorn (Süden)

August 18 - August 19
Hundezentrum Pfalz, In den Almen 25
Bad Dürkheim, 67098
215€

HundetrainerInnen müssen wissen, welche Eigenschaften ein Hund mitbringen kann. Was ist vermutlich zu erwarten, wenn sich ein Kunde mit einem Deutschen Pinscher meldet? Womit ist womöglich zu rechnen, wenn ein Malinois auf den Platz kommt oder ein Rauhhaardackel? Ist Terrier gleich Terrier? Und warum geht der Puggle jagen? So abgedroschen der alte Spruch „Hund ist nicht gleich Hund“ auch sein mag: Es ist so viel Wahres daran. Und auch, wenn wir Hunde heute sinnvollerweise eher als Individuen mit je ganz…

Mehr erfahren »

Aggressive Hunde und ihre Halter mit Franziska Ferenz

August 31 - September 2
Hundsein – Beratung und Betreuung, Schönmoor 15
Horst, Schleswig-Holstein 25358 Deutschland
335€

Das Trainieren aggressiver Hunde ist ein Fachgebiet innerhalb des Hundetrainings. Die Herausforderungen sind vielfältig und beginnen mit der Sicherung zum Schutz der eigenen Gesundheit und der des Halters. Ihr folgt die Anamnese und das Ausmachen der Motivation für das gezeigte Aggressionsverhalten. Essentiell ist dann, dieses Wissen mit den Handlungsmöglichkeiten des betroffenen Halters in Kontext zu setzen, um für die Gesamtproblematik eine effiziente und für alle Beteiligten zu meisternde Lösung zu finden.   Franziska Ferenz hat ein grosses Herz für die…

Mehr erfahren »
September 2018

Ein Wochenende “Spiel und Aggression” mit Dorit Feddersen-Petersen (im Süden)

September 15 - September 16
Tiere in Not Odenwald e.V., Am Morsberg 1
Reichelsheim, Hessen 64385
210€

Insgesamt umfasst die Dorit-Wissensreihe drei Wochenenden. Diese können entweder komplett, als einzelne Wochenenden oder als einzelne Tage gebucht werden. >>> "Individualentwicklung - Ontogenese & Normalverhalten und Verhaltensstörungen", 20. & 21. Januar 2018 >>> "Verhaltenselemente - Ausdrucksverhalten & Vergleichendes Verhalten innerhalb der Gattung Canis", 7. & 8. April 2018 >>> "Spiel und Aggression - Spielverhalten & Aggression und Beutefangverhalten", 15. & 16. September 2018 Buchung einzelner Tage: 115 Euro Buchung einzelner Wochenenden: 210 Euro Buchung der kompletten Reihe (drei Wochenenden): 600…

Mehr erfahren »

So nah und doch so fern – das Leben mit einem Smalltalker (für HundetrainerInnen) mit Sami El Ayachi

September 28 - September 30
Hunde-Hof, Neuendeich, Schlickburg 14
25436, Neuendeich Deutschland
335€

Der Smalltalker hat natürlich keine Zeit und Dynamik ist oft sein zweiter Vorname. Jede gemeinsame Beschäftigung langweilt ihn in kürzester Zeit… Zunächst einmal ist es aber doch schön zu bemerken, dass der Hund, auch wenn nur für kurze Augenblicke, in der Lage ist mit Ihnen zu kommunizieren.   Wer sich jedoch selber genau beobachtet, wird feststellen, dass auch der Mensch immer häufiger Smalltalk betreibt. Sätze werden nicht mehr ausgesprochen und Antworten nicht mehr abgewartet. Körperliche Bewegungen werden auf ein Mindestmaß…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren