Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Beratung 3 – Vermittlungskriterien

21.02.2022 -19:00 - 21:00

- 35€
KynoLogisch

 

 

In diesem Webinar geht es um einen wichtigen Aspekt der Vermittlungsarbeit: Bis zum heutigen Tag gibt es keine einheitlichen Prinzipien, nach denen Hunde vermittelt werden. Was benötigt ein Hund? Was zeichnet die Eignung von Personen aus, die sich für einen Hund interessieren? Welche Kompetenzen müssen sie besitzen?

Vermittlungskriterien basieren in den allermeisten Fällen auf tradiertem Wissen oder dem eigenen Erfahrungsschatz mit der Hundehaltung oder aus dem vergangenen Erfolg im Vermittlungsbetrieb. Nicht selten bestehen vermittelnde Einrichtungen deswegen auf komplett konträre Eckpunkte, denen jedoch jegliches rationales Fundament zu fehlen scheint: Ein Haus mit Garten kein ein Vor- und ein Nachteil sein. Einer Arbeit nachzugehen kann gut oder schlecht gewertet werden, je nachdem, wie viele Stunden einem Hund das Alleinsein zugemutet wird und ob Hundepension oder Gassigänger*innen als Lösung akzeptiert werden. Es gibt sogar Fälle, in denen die Tatsache, dass Trockenfutter gefüttert werden sollte, zu einem Ausschlusskriterium wurde, weil auf Rohfleischfütterung bestanden wurde.

In diesem Webinar soll es um eine fundierte Einordnung verschiedener Kriterien gehen, die dabei helfen, sinnvolle Vermittlungskriterien zu nutzen, um einen geeigneten neuen Halter oder neue Halterin für einen Hund zu finden.

In diesem Webinar lernst Du:

⦁ Die rechtlichen Grundlagen für Hundehaltung
⦁ Wissenschaftliche Erkenntnisse zu Vermittlungskriterien
⦁ Verschiedene Aspekte, die in ihrer Betrachtung sinnvoll sind

Nach diesem Webinar hast Du eine Vorstellung davon, worauf Du bei der Vermittlung eines Hundes achten musst, welche Lebensumstände eine gute Haltung eher unwahrscheinlich machen und welche nicht. Du hast auch gelernt, verschiedene Kriterien gegeneinander abzuwägen, weil individuelle Lebenskonzepte für Hunde und neue Halter*innen vielfältig aussehen können. Deinem Ziel, möglichst viele erfolgreiche Vermittlungen zu erreichen, bist Du jetzt näher.

120 Min inkl. 10 Min Pause | Live-Chat mit der Dozentin

 

5 % des Veranstaltungspreises fließen in den KynoLogisch Tierschutz-Fortbildungstopf, mit dem wir Mitarbeitende aus dem Tierschutz unterstützen sich fortzubilden.

Diese Veranstaltung ist Teil der Hundewirt*innen-Ausbildung.

Zur Veranstaltungsübersicht Hundewirt*in

Details

Datum:
21.02.2022
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
35€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

KynoLogisch
E-Mail:
info@kynologisch.net
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Dozent*in
Mag. Jennifer Rotter

Veranstaltungsort

Online

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Beratung 3 - Vermittlungskriterien
35,00
50 verfügbar