Neuigkeiten rund um KynoLogisch

Karen Körtge
,

Aktionstage Nachhaltigkeit: Die Ernährung

Es lohnt sich, über das Futter des Hundes nachzudenken: Wie ist das nun eigentlich mit dem Getreide und dem hündischen Verdauungstrakt? Kann der das oder setzen sich dort in Windeseile Rost und Kalk an und das Teil ist schrottreif betankt?
,

Aktionstage Nachhaltigkeit: Mobilität mit Hund

Nachhaltige Mobilität mit Hund - Wie ist das eigentlich mit dem/n Hund(-en) Bahn zu fahren, dem als am nachhaltigsten angepriesenen Langstrecken-Fortbewegungsmittel?
Hund steht auf einem Feld vor dem Rauch aus Fabrikschloten im Abendlicht
, , ,

(Wie) Kann nachhaltige Hundehaltung funktionieren?

Morgen starten die jährlichen Aktionstage Nachhaltigkeit vom 20. bis 26. September 2021. Wir haben das zum Anlass genommen, darüber nachzudenken, wo wir nachhaltig leben – und wo und warum nicht. Darüber möchten wir in dieser Woche mit Euch diskutieren, ins Gespräch kommen, Erfahrungen teilen.
,

Infoabend am 2. September 2021, 18 Uhr

Infoangend: Neben den (Basis-)Ausbildungen Hundetrainer*in und Hundewirt*in gibt es ab dem kommenden Jahr die Möglichkeit einer dualen Ausbildung und eine Zusatzqualifikation Problemverhalten.
KynoLogisch
,

SPENDENAKTION „Webinare für den Westen“!

Spendenaktion „Webinare für den Westen“: Finanzielle Unterstützung für die Tierschutzvereine, die von Tief „Bernd“ getroffen wurden!
KynoLogisch
,

Ausbildung Hundewirt*in 2021

Wir bieten die BESTE Aus- und Fortbildung für all jene, die Hunde betreuen! Unser Startangebot verlängern wir um ein weiteres Jahr!
KynoLogisch
,

5 Jahre KynoLogisch

Wir werden heute fünf Jahre alt! Wir, das ganze Team von KynoLogisch, Jenni, Karen, Marie und Nora, bedanken uns bei Euch allen.
KynoLogisch

KennenLernen 2021 Süd

Über 17.000 Kilometer – so viele haben wir in den letzten vier Tagen eingespart. Weil das KennenLernen Süd nicht in der Nähe von Ulm, ...
KynoLogisch

Persönlichkeit des Hundes – Marie Nitzschner

MARIES BUCH IST DA!!! 😍 (Ja, in diesem Fall ist all caps erlaubt ^^)

April, April!

Welcher Tag wäre besser geeignet, um ein Thema anzusprechen, das uns immens am Herzen liegt: der Umgang mit Falschinformationen, ...