Neuigkeiten rund um KynoLogisch

,

Teilzeitstelle im Bereich Büro-Management

Wir haben eine Teilzeitstelle im KynoLogisch-Büro in 15345 Garzau zu vergeben.
KynoLogisch
,

Infoabend: Aus – und Weiterbildungsmöglichkeiten ab Herbst 2022

Unser Ausbildungsportfolio hat sich in den vergangenen Jahren um die Hundewirt*innen- Ausbildung, die Zusatzqualifikation Problemverhalten, sowie den Kompakt Online-Kurs erweitert.
KynoLogisch

42 Hundejahre – wir werden 6 Jahre alt!

Wir werden sechs Jahre alt… oder, und obwohl dank neuer Studien so nicht mehr ganz haltbar, mit sieben multipliziert: 42 Hundejahre.
KynoLogisch

Spendenaktion für die Ukraine

10 % aller Webinareinnahmen des Monats März spenden wir an Equiwent für alle Ukrainer*innen, die fliehen mussten und ihre Haustiere mitnehmen konnten.
, ,

Qualzucht und Hundeberufe

Wie Interessenten erfolgreich beraten, was im Training berücksichtigen und wie verantwortungsvoll aufklären? Eine Serie für Menschen in Hundeberufen.
KynoLogisch

Kooperation rootdogs-shop.de

Von Beginn an haben wir das Entstehen des Rootdogs Shop miterlebt. Wir freuen uns wie die Wahnsinnigen, dass die Möglichkeit, die perfekten Maulkörbe, Custom-Maulkörbe, individuelle Materiallösungen und das ideale Arbeitsmaterial direkt von zwei Praktikerinnen zu beziehen, so großen Anklang findet.
KynoLogisch

Zusatzqualifikation Problemverhalten – Termine für die Standorte Nord & Süd

Jetzt könnt Ihr in Ruhe alles organisieren, um an der Zusatzqualifikation Problemverhalten teilnehmen zu können, denn wir haben Euch die Listen hier zum Download bereitgestellt.
Ein Hund im Schnee, der Spuren hinterlässt
,

Jahresrückblick 2021

Das war also 2021. Wir haben das Beste daraus gemacht – denn Herausforderungen sind dazu da, um angenommen zu werden. Wer wären wir, wenn wir als Ausbilderin das Neue nicht annehmen würden und daran wachsen?
Ein schwarzer Hund jagt auf einem regennassen Weg eine davonflatternde EnteNora Brede
, , ,

Was ist die Zusatzqualifikation Problemverhalten?

Ab dem kommenden Jahr bieten wir eine Zusatzqualifikation für Hundetrainer*innen an – und wir haben uns dazu entschieden, ihr einen sehr unverblümten Namen zu geben: „Problemverhalten“. Dafür gibt es gleich mehrere Gründe und die möchten wir aufzeigen, weil es so wichtig ist, über dieses Thema zu reden.
Ein Mensch sitzt im Rollstuhl und hört etwas auf seinem Handy, ein anderer Mensch sitzt auf einem Fahrrad daneben und trägt Kopfhörer. Im Hintergrund sieht man eine Stadtsilhouette
, , , ,

Der Vielfalts-Podcast: Auf der ganzen Welt wird gleich gebellt

Der Podcast, der auf der Suche nach Ideen ist, Hundetraining zugänglich(er) zu gestalten.