Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KynoLogisch Science Series | Dr. Marie Nitzschner: Belohnung & Motivation

1.08 -18:00 - 20:00

- 35,00 €
KynoLogisch Science Series

Für alle, die Wissenschaft lieben: Forscherinnen und Forscher mit kynologischer Spezialisierung öffnen in unseren Webinaren live für Euch ihre Labortüren: Wie erforscht man Hundeverhalten? Was bringen die Erkenntnisse im Alltag? Mal in Deutsch, mal in Englisch – und immer hochaktuell.

 


Belohnung & Motivation

Hundetraining basiert auf der Belohnung von gewünschtem Verhalten. Innerhalb der vielfältigen Lerntheorien und -hypothesen sind die Lernquadranten von zentraler Bedeutung, um erwünschtes Verhalten zu fördern und unerwünschtes abzubauen. Besonders die positive Verstärkung spielt eine wichtige Rolle im konstruktiven Training. 

Die Motivation des Hundes ist entscheidend für den Erfolg des Trainings. Doch die Feinheiten des Lernens bei Hunden sind komplex. Was motiviert Hunde am besten? Was ist der Korrumpierungseffekt, und was bedeutet intrinsische Motivation? Funktioniert Futter besser als soziale Belohnungen? Welche Arten der Belohnung gibt es? Muss nach jedem Click belohnt werden? Ist die Arbeit mit dem Clicker effektiver als andere Methoden? 

In diesem Webinar werden diese Fragen ausführlich behandelt: 

  • Beeinflussung der Motivation und intrinsische Motivation 
  • Soziale Belohnung vs. Futter 
  • Effektivität des Clickers 

Nach dem Webinar wirst du ein besseres Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Lerntheorie und praktischer Anwendung dieser Prinzipien haben. Du wirst die verschiedenen Wege und Möglichkeiten erkennen, wie Hunde lernen können. Die korrekte Einschätzung von Verhalten ist entscheidend für ein erfolgreiches Training, insbesondere wenn Hunde potenziell problematisches Verhalten zeigen. Dr. Marie Nitzschner erklärt, wie Motivation entsteht, welche Rolle Dopamin dabei spielt und wie du Motivation durch die richtige Belohnung optimal für das Training nutzen kannst. Nach dem Webinar bist du auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand, wenn es um die Förderung erwünschten Verhaltens bei Hunden geht und welche möglichen Herausforderungen auftreten können.

 

120 Minuten inkl. 10 Minuten Pause | Live-Chat mit der Dozentin

 

Dr. Marie Nitzschner

Verhaltensbiologin und Hundetrainerin

Dr. Marie Nitzschner ist Verhaltensbiologin und Hundetrainerin. Sie hat 10 Jahre am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig über die kognitiven Fähigkeiten von Hunden geforscht. Ihre Forschungsschwerpunkte lagen vor allem in der Hund-Mensch-Kommunikation sowie -Kooperation. Letzteres war auch ihr Promotionsthema.

In dieser Zeit hat Marie an einer Vielzahl von Studien mitgewirkt und mehrere Experimente selbst entwickelt und durchgeführt. Sie besucht viele Konferenzen und hat dementsprechend einen tiefen Einblick in die Literatur und den aktuellen Wissensstand im Bereich der Hundeforschung.

Die Wissenschaftskommunikation ist eines ihrer Herzensthemen. Sie betreibt den Wissenschafts-Blog "HUNDEPROFIL" sowie den Instagram-Kanal „hund.und.wissenschaft“, auf dem sie über wissenschaftliche Studien rund um den Hund berichtet. Ihr Buch "Die Persönlichkeit des Hundes" ist im Kosmos-Verlag erschienen. Momentan arbeitet sie an ihrem zweiten Buch mit dem Thema „Wie Hunde lernen“.

Dr. Marie Nitzschner

Details

Datum:
01.08.2024 von 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Veranstalter:

KynoLogisch

Weitere Angaben

Dozent*in:
Dr. rer. nat. Marie Nitzschner
Weitere Infos:
Gutschein möglich, 5% für den TiSchuFobiTopf

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Science Series: Belohnung und Motivation
35,00 €
87 verfügbar