Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KynoLogisch Science Series: Dr. Carsten Nowak – Die Rückkehr der Wölfe

22. Juni @ 19:00 - 21:00

- 35Euro
KynoLogisch
KynoLogisch Science Series

Für alle, die Wissenschaft lieben: Forscherinnen und Forscher mit kynologischer Spezialisierung öffnen in unseren Webinaren live für Euch ihre Labortüren: Wie erforscht man Hundeverhalten? Was bringen die Erkenntnisse im Alltag? Mal in Deutsch, mal in Englisch – und immer hochaktuell.


Die Rückkehr der Wölfe

Einst war der Wolf in Deutschland ausgerottet – seit Anfang dieses Jahrtausends kehrt er zurück und siedelt sich in unserer Landschaft wieder an. Dr. Carsten Nowak hat mit seiner Conservation Genetics Group des Senckenberg Forschungsinstituts in Gelnhausen die Wiederansiedlung von Beginn an verfolgt und erforscht.

Dr. Nowak gehört zu dem Kreis von Wissenschaftler*innen, die die Besiedlung und Lebensweise des Wolfes in unserer Kulturlandschaft seit Jahren intensiv erforschen und kennt sich deswegen auch mit den Problemen der Rekolonialisierung der Wölfe in unseren Breiten aus: Ängste bei der Bevölkerung, Vorfälle mit Nutztieren, Medienhypes und Falschmeldungen stehen den wissenschaftlichen Erkenntnissen rund um das Verhalten und die Verbreitung unseres neuen, größten Raubtieres entgegen. Was ist wahr? Was gibt es zu beachten? Wie kritisch und / oder gefährlich ist die Wiederbesiedlung durch den Wolf?

In dieser Science Series-Folge berichtet er über unsere Wölfe, woher sie ursprünglich kamen, wohin sie wandern, was sie fressen und wie sie als Population aufgestellt sind. Denn wie bei jeder Neubesiedlung eines Habitats ergeben sich für die Tiere Probleme wie bspw. fehlende genetische Diversität und die Verpaarung mit nahen Verwandten, einfach weil die Auswahl (noch) gering ist.

120 Minuten inkl. 10 Minuten Pause | Live-Chat mit dem Dozenten

 

Dr. Carsten Nowak

Populationsgenetiker

Dr. Carsten Nowak, geboren 1977, studierte und promovierte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Nach einem Postdoc-Aufenthalt an der University of Notre Dame, Indiana, übernahm er die Leitung des Fachgebiets Naturschutzgenetik bei Senckenberg und erforscht dort an aquatischen Invertebraten die Bedeutung genetischer Diversität für die Überlebensfähigkeit von Populationen sowie den Einfluss von Umweltfaktoren auf die genetische Diversität.Daneben spielt die Wildtiergenetik als Schlüsselstelle zwischen Wissenschaft und angewandtem Artenschutz eine immer größere Rolle - vor allem bei Prädatoren wie dem Wolf oder dem Luchs.


Details

Datum:
22. Juni
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
35Euro
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

KynoLogisch
E-Mail:
info@kynologisch.net
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Dozent*in
Dr. Carsten Nowak