Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KynoLogisch Science Series | Prof. Dr. Ádám Miklósi – Die Wissenschaft der Bindung: Einblicke in die Mensch-Hund-Beziehung

7.11 -18:00 - 20:00

- 35,00 €
KynoLogisch Science Series

Für alle, die Wissenschaft lieben: Forscherinnen und Forscher mit kynologischer Spezialisierung öffnen in unseren Webinaren live für Euch ihre Labortüren: Wie erforscht man Hundeverhalten? Was bringen die Erkenntnisse im Alltag? Mal in Deutsch, mal in Englisch – und immer hochaktuell.

 


Die Wissenschaft der Bindung: Einblicke in die Mensch-Hund-Beziehung

Bindung wird oft als „magisches“ Wort benutzt. Dabei wissen viele gar nicht, woher das Konzept eigentlich stammt.  

Prof. Ádám Miklósi nimmt uns in diesem Vortrag mit auf eine Reise in die Welt der Verhaltensforschung und führt uns in das ethologische Konzept der Bindung ein. Dabei erklärt er, warum dieses Verständnis für Hundehalter*innen von großer Bedeutung ist. 

Seine Forschungsgruppe war die erste, die sich dem Thema wissenschaftlich genähert hat. Mit standardisierten Tests wird dabei die Bindung zum Menschen objektiv bewertet und erforscht, welche Rolle diese im alltäglichen Zusammenleben spielt. Durch Vergleichsstudien mit Wölfen konnte auch der Einfluss der Domestikation untersucht werden. 

Ádám Miklósi diskutiert in seinem Vortrag auch die Wechselwirkungen zwischen Bindung und Anhänglichkeit. Er beschreibt, inwiefern der Bindungstyp der Bezugsperson einen Einfluss auf das Trennungsverhalten des Hundes haben kann. Zudem wird erläutert, warum die Ursache für Trennungsstress entscheidend dafür ist, wie erfolgreich die Trainingsmaßnahmen sind.  

Diese Erkenntnisse können dazu beitragen, das Verständnis für die Mensch-Hund-Bindung zu vertiefen und geeignete Maßnahmen zur Reduzierung von Trennungsstress zu entwickeln. 

Die Inhalte dieser Science Series auf einen Blick: 

  • Wissenschaftliche Betrachtung der Bindung als ethologisches Konzept 
  • Welche Rolle spielt die Hund-Mensch-Bindung im alltäglichen Zusammenleben? 
  • Wie wirkt sich das Bindungsverhalten und der Bindungstyp der Bezugsperson auf den Trennungsstress des Hundes aus? 

In diesem spannenden Vortrag wird die Bedeutung der Bindung zwischen Mensch und Hund beleuchtet und erklärt, warum dieses Thema für jede*n Hundehalter*in von großer Relevanz ist. 

 

120 Minuten inkl. 10 Minuten Pause | Live-Chat mit dem Dozenten

 

Prof. Dr. Ádám Miklósi

Leiter des Lehrstuhls für Ethologie sowie Direktor des Family Dog Project an der Eötvös Loránd Universität in Budapest, Ungarn

Ádám Miklósi ist Leiter des Lehrstuhls für Ethologie sowie Direktor des Family Dog Project an der Eötvös Loránd Universität in Budapest, Ungarn. Prof. Miklósi hat zahlreiche Publikationen in führenden Fachzeitschriften veröffentlicht und ist ein international anerkannter Experte für das Verhalten und die Kognition von Hunden. Seine Forschungsarbeit hat wesentlich dazu beigetragen, das Verständnis der komplexen Beziehungen zwischen Menschen und ihren Hunden zu vertiefen und praxisnahe Ansätze zur Verbesserung des Zusammenlebens zu entwickeln.

Details

Datum:
07.11.2024 von 18:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Online

Veranstalter:

KynoLogisch

Weitere Angaben

Dozent*in:
Prof. Dr. Ádám Miklósi
Aufzeichnung:
inklusive
Weitere Infos:
Gutschein möglich, 5% für den TiSchuFobiTopf

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Science Series: Die Wissenschaft der Bindung
35,00 €
75 verfügbar