Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hundegruppen – Grundlagen der Haltung

27. September @ 19:00 - 21:00

Dr. Nora Brede

In diesem Webinar führt Ute Heberer in die Grundlagen der Gruppenhaltung von Hunden in Tierheimen und betreuenden Einrichtungen ein. Die Haltung von Hunden in Gruppen, ob durchgehend oder zeitlich begrenzt, ist eine wertvolle Bereicherung des Alltages für Hunde. 

Es wäre schön, wenn man einfach alle Hunde in kleinen Gruppen halten könnte, damit sie sich gegenseitig beschäftigen und unterstützen. So einfach ist es leider nicht: Hunde leben in Kontexten, haben Motivationen und Lernerfahrungen, die zwar ganz natürlich sind, aber dennoch verursachen, dass eine Gruppenzusammenstellung durchdacht werden muss. Egal, ob ein Hund eine*n Besitzer *in hat oder zur Vermittlung freigegeben ist: Man möchte nicht, dass es zu einem Kampf kommt oder in einem Konflikt Verletzungen geschehen. 

Wie kann man eine Gruppenhaltung organisieren? Worauf gilt es zu achten? Welchen Einfluss nimmt man als Mensch auf die Gruppe(n)? Welche Vorteile und Nachteile ergeben sich aus der Haltung von Hunden in Gruppen?

Die Inhalte des Webinars sind:

⦁ Grundlagen der Gruppenhaltung
⦁ Sinnvolle Zusammenstellung von Hunden
⦁ Vor- und Nachteile der Gruppenhaltung

Nach diesem Webinar weißt Du, welche Formen der Gruppenhaltung es gibt und wann welche sinnvoll ist. Du kannst Kontexte und Motivationen bei Hunden benennen, die einen Einfluss auf die Gruppenhaltung haben. Du bist Dir der Vorteile, aber auch der Risiken bewusst, die eine Gruppenhaltung mit sich bringt.

 

120 Min inkl. 10 Min Pause | Live-Chat mit der Dozentin

Diese Veranstaltung ist Teil der Ausbildung zum*r Hundewirt*in.

Zur Veranstaltungsübersicht Hundewirt*in

 

Details

Datum:
27. September
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Ute Heberer
KynoLogisch

Veranstaltungsort

Online