Ein Mensch sitzt im Rollstuhl und hört etwas auf seinem Handy, ein anderer Mensch sitzt auf einem Fahrrad daneben und trägt Kopfhörer. Im Hintergrund sieht man eine Stadtsilhouette
, , , ,

Der Vielfalts-Podcast: Auf der ganzen Welt wird gleich gebellt

Der Podcast, der auf der Suche nach Ideen ist, Hundetraining zugänglich(er) zu gestalten.
Eine Frau im Rollstuhl mit grauen Haaren hält eine Tasse in der Hand, ein schwarzer Mann mit gelben Haaren gestikuliert.Im Hintergrund ist eine gezeichnete Glühbirne zu sehen, im Vordergrund ein kleiner schlafender Hund mit Schlappohren
, , , ,

Wie geht Vielfalt im Hundetraining?

Haushalte, in denen Hunde leben, sind extrem divers. Was bedeutet diese Diversität für die eigene Dienstleistung als Hundetrainer*in? (Wie) können wirklich alle, die Hundetraining wollen, es gleichermaßen in Anspruch nehmen?